Prüfstatik

Die Beauftragung zur Prüfung erfolgt in Nordrhein-Westfalen in der Regel durch den Bauherrn direkt und nur noch in seltenen Fällen durch die Bauaufsichtsbehörde. Die meisten Prüfaufträge erhalten Werner Henneker und Dr. Wulf Zillinger naturgemäß aus Nordrhein-Westfalen, aufgrund der geographischen Nähe zusätzlich viele aus Rheinland-Pfalz. Grundsätzlich ist eine Beauftragung aus allen Bundesländern möglich.

Als bedeutende Bauvorhaben, die seit 1996 im Büro Henneker, Zillinger Ingenieure geprüft wurden, seien hier Folgende genannt:

  • Neubau Office Port Bonn (Zentrale der Deutschen Telekom AG)
  • Halle und Bürogebäude der Firma Kleemann in Göppingen
  • Fabrikationswerk mit Produktionshallen, Verwaltungsgebäude, Schulungsgebäude, Reparaturhalle, Sprinklerzentrale der Vögele AG in Ludwigshafen
  • Logistikzentrum, Produktionshallen, Milchtanks, Rohrbrücken und Hochregallager für Arla Foods GmbH (ehem. Milchunion Hocheifel eG) in Pronsfeld/Eifel
  • Sanierung und Verbreiterung der Kennedybrücke in Bonn
  • Unicampus Leipzig
  • HNO- und Augenklinik in Bonn-Venusberg
  • Diverse Autobahnraststätten und Tankstellen für die Tank & Rast GmbH
  • Freizeitbad in Rheinbach
  • Christofferhaus in Siegen
  • 100 Ferienhäuser mit Empfangsgebäude am Nürburgring/Eifel
  • Schlosstreppe in Koblenz für die BUGA 2011
  • Wohnanlage mit 106 Wohneinheiten und Tiefgarage Köln-Kalk-Karrée (Evonik)
  • Gesamtschule in Köln-Rodenkirchen
  • Fracht- und Versandhalle der FedEx am Flughafen Köln-Bonn
  • Aufstockung ehemaliges Wasserwerk in Bonn zum Geschäftssitz der SolarWorld AG
  • Diverse ALDI-, EDEKA- und LIDL- Märkte
  • Anbau an das Vincenzhaus (Kranken- und Pflegeanstalt) in Oberhausen
  • Neubau Druckzentrum für die Parzeller GmbH & Co. KG in Fulda

Das ganze Spektrum von Bauwerken wird abgedeckt, wie Bürogebäude, Produktions- und Lagerhallen, Mehrfamilienhäuser, Einkaufsmärkte, Brücken, Baugrubensicherungen, Schallschutzwände und dergleichen mehr. Hierbei ist nicht nur das fundierte Wissen in den Hauptgebieten Statik und Stahlbetonbau, sondern auch im Stahlbau, Holzbau, Grundbau und Mauerwerksbau gefragt.

Kennedybrücke Bonn

Kennedybrücke in Bonn

Ein weiteres Aufgabengebiet der Prüfstatik erschloss sich Werner Henneker mit dem Erwerb der Anerkennungsurkunde als Sachverständiger für die bautechnische Prüfung im Eisenbahnbau durch das Eisenbahn-Bundesamt. Somit erhielt er Prüfaufträge u.a. für den Neubau des ICE-Bahnhofs Siegburg sowie für Brücken, Tunnel und Trogbauwerke im Rahmen der ICE-Neubaustrecke Köln-Frankfurt und des Ausbaus der S-Bahnstrecke Köln-Aachen.

Polizeipräsidium Bonn

Polizeipräsidium in Bonn

Häufig ist mit dem Prüfen der statischen Unterlagen auch die Durchführung der Bauüberwachung der Baustelle verbunden. Bei den Abnahmen der Bewehrung bzw. der Konstruktionen kommt es darauf an, Fehler und Mängel rechtzeitig zu erkennen und Lösungsmöglichkeiten anzubieten. Hier ist häufig spontane Entscheidungsfähigkeit gefragt.

Gesamtschule in Köln-Rodenkirchen (Verbundträger der großen Sporthalle)

Gesamtschule in Köln-Rodenkirchen (Verbundträger der großen Sporthalle)

drucken
nach oben